Bildergalerien - Praxis am Posthof

á la couleur

Der Titel deutete es schon an, Jutta Mohr aus dem Saarland hat sehr farbenfrohe, großformatige Arbeiten mitgebracht, ich oft auch sehr einfallsreich betitelt sind. In der Kardiologie und in der Schulung sind zwei typische Werke weiterhin zu sehen.

Meereswelten - Weltmenschen

Marlies Frintrop hat die Praxis im Sommer 2019 mit ihrer sehr farbenfrohen Art-Work verschönert.

Karin Pietschmann

Wenn es zuviel Farbe gibt, "wird es mir zu bunt" sagt die Leipziger Künstlerin Karin Pietschmann. Im Frühjahr 2018 sehen wir sehr eindrucksvolle, oft sehr dunkle Zeichnungen und Radierungen. Das Bild "Panorama" hängt weiterhin in der Praxis am Posthof.

Winterweg im Weserbergland

Im Herbst 2018 zeigen wir "Winterweg im Weserbergland", Peintures von Jean Michel Richard aus Paris.

Stoffwechsel

Im Januar 2019 wird die Ausstellung "Stoffwechsel" eröffnet. Wir zeigen Designerstoffe der Firma Weber in Hameln. Bei der Vernissage gibt es eine Modenschau mit Auftritten von Jessica Hintz, Julia Garbuzenko und Irina Kem, unterstützt von Seda Yanilmaz und Sevil Yildiz, moderiert und zusammen gestellt von Dorothee Schweiger.

StrickKeramik

Sabine Glandorf aus der Wedemark zeigte im Sommer 2017 ihre Ausstellung "Im Gegensatz - StrickKeramik" 

Musikalisch begleitet wurde die Ausstellungseröffnung von der Gruppe tone fish!

Die ungewöhnlichen Werke aus Wolle und Keramik, eben StrickKeramik,  sowie aus Recycling-Materialien war sehr gut besucht und fand viel Beachtung.

Den Bericht zur Ausstellung von radio aktiv mit Bildern von Ralf Hermes finden Sie bei youtube.

Hier blüht Ihnen was

hieß es im September 2016 in der Praxis am Posthof. Unsere Mitarbeiterin Petra Stenzel-Fauteck, unterstützt von M. Tönnies, C. Schnell, M.-B. Bunte und M. Lücke zeigte faszienierende Makroaufnahmen und Landschaftsbilder. Begleitet wurde die gutbesuchte Vernissage vom Gittaristen Leo Miner. Der NDR dreht zum Ende der Ausstellung ein kurzes Porträt in der Praxis, da Frau Stenzel-Fauteck immer wieder auch als Wetterfotografin erfolgreich ist. Das heißt, Bilder von ihr werden regelmäßig vor der Wettervorhersage im Fernsehen gezeigt.

Portraits von Renate Gümpel

Im Frühjahr 2017 zeigte Renate Gümpel im Rahmen der Ausstellung "Über-, An- und Augenblicke" (zusammen mit Walter Hedemann) Portraits, von denen das hier gezeigte eines der schönsten war. Es zierte auch die Einladung zur Vernissage.

 

 

Über-, An- und Augenblicke...

... von Renate Gümpel und Walter Hedemann mit Pinsel und Feder festgehalten, zeigten wir im Frühjahr 2017. Hier der Biergarten, Aquarell von Walter Hedemann. Musikalisch begleitet wurde die Ausstellung von Ramona Wege, die zur Gitarre unter anderem den selbst geschriebenen Song "Meine Praxis am Posthof" vortrug.

 

 

Bodypainting

Im Sommer 2016 zeigten wir die Ausstellung Working Art mit dem Künstler Jörg Düsterwald und dem Fotograf Tschiponnique Skupin. Das Besondere der Vernissage war ein Live Act: Model Melanie zeigt ein großes Herz, das der Künstler hier noch bearbeitet.

 

 

| Weiter >>