Bildergalerien - Praxis am Posthof

Im Zaubergarten

Im Frühjahr 2012 sorgte Martina Schmidt für die Verzauberung der Praxisräume. Wer die Bilder noch sehen möchte, findet sie hier.

 

 

Wüste Sahara

Bernhard Gelderblom stellt im Frühjahr 2010 Fotos mehrerer Saharaexpeditionen aus.

 

 

Mein schöner Garten ?!!

Nicht alle Fotos waren wirklich schön, die Dorothea und Peter Baumjohann im Oktober 2009 zeigten, aber was bedeutet schön eigentlich? Mehr davon auf der Website Die grüne Kamera.

 

 

Impressionen in Holz

Die Ausstellung mit Holzintarsien von Hermann Fast hat im Frühjahr 2011 zahlreiche Besucher fasziniert. Mit äußerster Präzision erschafft der Künstler Landschaften und Porträts ausschließlich aus Holz.

 

 

Farbspuren

mit Bildern von Dr. Astrid Lustig lief im Sommer 2010, eine sehr erfolgreiche Ausstellung, nicht zuletzt wegen zahlreicher verkaufter Werke. Seither ist Frau Lustig aktiv bei artes wesera und hat sich bei vielen Ausstellung im Weserbergland beteiligt. Aktuelle Informationen und Bilder sehen Sie hier.

 

 

Jörg Espenhain

zeigte Federzeichnungen und Bilder wie dieses in einer selbst entwickelten Polaroidtechnik im Frühjahr 2009.

 

 

wir waren lange schüler

Am 5. April 2008 wurde die Ausstellung vor über 140 Gästen eröffnet.
Reinhard Lange im Jahr 2004 mit einer eigenen Ausstellung hier vertreten, unterrichtete und inspirierte nicht nur Dr. Markus Hedemann, Dr. Axel Rojczyk und Dr. Andreas Hedemann auf dem Albert-Einstein-Gymnasium Hameln in Kunst, sondern auch alle 8 beteiligten Künstler: Anne Gelderblom, M. F. Otto, Tom Otto, Marianne Krüger, Nicola Hedemann, Anke Mönnig, Götz Jahnke und Johannes Graf,

Musikalische Begleitung der Vernissage:
Rolf Zielke.

 

 

Farb-Felder

war eine sehr stimmungsvolle Ausstellung der Künstlerin Dagmar Lang, die Anfang 2008 in der Praxis am Posthof gezeigt wurde.

 

 

Krawatten

waren das Thema der Ausstellung im Herbst 2006. Über 200 aktuelle und antike Krawatten waren in der Praxis zu sehen, dazu die Anleitungen für die verschiedenen Knotentechniken. Außerdem stellte der Künstler Markus Karl Losse Spezialanfertigungen für die Ausstellung zur Verfügung. Mittlerweile sind Reste der Ausstellung von Maria Bremeyer zu Designkleidern verarbeitet worden.

 

 

Lebensbilder der Natur

Die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen zeigte im Sommer 2006 eine vielbeachtete Ausstellung, die zuvor im Hannoverschen Landesmuseum zu sehen war. Hier Eisbär im Schnee von Dr. L. Nogrady/Hameln.

 

 

<< Zurück | Weiter >>